Altrading AG

Bulle und Bär

Risiken werden minimiert

Durch den automatisierten Handel schließen wir insbesondere die emotionalen Risiken wie Gier und/oder Angst aus, die beim manuellen Handel  zu schlechten Handelsergebnissen führen.

Deshalb setzten wir ein automatisches Handelsprogramme ein. Diese Programm haben wir Jahre entwickelt und laufend weiter angepasst und dadurch verbessert.

Natürlich analysieren wir ständig die aktuellen politischen und Wirtschaftspolitischen Entwicklungen und Ereignisse und greifen situationsbedingt ein.

Algorythmen kennen keine EmotionenWir überwachen laufend alle Programmfunktionen. Ein Ausstieg bei Fehltrades sowie das Aussetzen des Handels vor und nach wichtigen Wirtschaftsereignissen sind natürlich Bestandteil des Programms. Nachts wird nicht gehandelt, da die zusätzliche Kontrolle aller Abläufe nicht gewährleistet wäre. 

Unsere Handelsaktivitäten werden über Broker abgewickelt. Ein Broker kann insolvent werden. Zur Risikostreuung führen wir daher mehrere Konten bei verschiedenen großen Brokern. Das Programm läuft auf einem dieser Konten, dem Masterkonto. Ein Handelstradeltrade wird von einem weiteren Programm im Bruchteil von Sekunden auch auf allen anderen Konten kopiert und genauso schnell geschlossen, wenn der Impuls vom Mastekonto kommt.

Unsere Kunden informieren wir laufend über die Geschäftsentwicklung. Dies geschieht auch über die Kundenseite unserer Website.

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

Einverstanden